Sachverständiger/Bausachverständiger Prof. Dr.-Ing. Andreas Lang

Prof. Dr.-Ing. Andreas Lang, Sachverständiger/Bausachverständiger

Heppenheim

Prof. Dr. Andreas Lang ist wissenschaftlicher Beirat und Gesellschafter der LHR GmbH & Co. KG in Heppenheim, einem Ingenieur- und Sachverständigenbüro für Baubetrieb und Bauwirtschaft, das auf Problemfälle mit Bauablaufstörungen und Bauzeitverzögerungen sowie schwierige Nachtragsforderungen und baubetriebliche Betreuung des Vertragswesens während der Planung und Ausführung spezialisiert ist.
Er ist seit nunmehr 25 Jahren Sachverständiger für Baubetriebs- und Bauwirtschaftsfragen und Projektmanagement und wurde 1993 von der IHK Darmstadt zum öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen für Baupreisermittlung und Abrechnung im Hoch- und Ingenieurbau sowie Bauablaufstörungen berufen. Daher ist Prof. Dr. Lang gutachterlich sowie beratend auf Abrechnungs-, Vergütungs- und Nachtragsfragen sowie Bauablaufstörungen spezialisiert. Auf diesen Gebieten ist er häufig auch als Schiedsgutachter oder Gerichtssachverständiger für Land- und Oberlandesgerichte tätig. Seit 1995 ist er Professor für Bauwirtschaft, Baubetrieb und Projektmanagement an der Hochschule Darmstadt.
Daneben ist Prof. Dr. Lang Mitautor des Buchs „Bauverzögerung und Leistungsänderung“ mit Prof. Dr. Vygen bzw. Dr. Joussen und Dipl.-Ing. Rasch, erschienen erstmals im Bauverlag, 1. Aufl. 1988, bis heute Werner-Verlag, 7. Aufl. 2015, sowie Autor des Buchs „Ein Verfahren zur Bewertung von Bauablaufstörungen und zur Projektsteuerung“ im VDI-Verlag, Reihe 4, Nr. 85, 1987. Außerdem ist er Autor zahlreicher Publikationen zu bauwirtschaftlichen Themen und Referent von vielen Seminaren rund um Nachträge und Bauablaufstörungen, z. B. hat er im Jahrbuch Baurecht 2011 den Beitrag "Die Wahrheit über Pufferzeiten bei Bauverzögerungen aus baubetrieblicher Sicht" (2010) veröffentlicht sowie im Rahmen der Festschrift Jagenburg den Beitrag "Allgemeine Geschäftskosten bei einer Verlängerung der Bauzeit" (2002) publiziert. Weitere Veröffentlichungen siehe unter der Homepage www.lhr.de

Anfrage stellen

Persönliche Nachricht
 J          OIT      
BY     1    U     1A7
 U    YTC   I6S      
 J     2      Q   OT5
RKT         BM3      

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Sachverständige/r für Baubetrieb

Tätigkeitsgebiete

  • Bauablaufstörung
  • Baupreisermittlung
  • Schlichtung/Mediation

Kontaktdaten

Straße, Nr.:
Daimlerstraße 3
Ort:
Heppenheim
PLZ:
64646
Bundesland:
Hessen
Telefon:
06252 9969110
Fax:
06252 9969199
Homepage:
www.lhr.de
Netzwerk-Profile:
keine Netzwerk-Profile

Standort

Aktivitäts-Index

Beiträge:
0

Beiträge

Beiträge

Der Experte hat bisher keine Beiträge verfasst.


Unsere Partner